Trölsch folgt auf Markworth

 

V.l.: Der ehemalige 1. Vorsitzende Tobias Markworth und Marc Trölsch.

© Foto: privat
 

Uslar (usm) - Seit dem 1. August 2018 ist es zu einem Wechsel an der Vorstandsspitze der Fußball Jugendspielgemeinschaft Uslar/Solling gekommen. Marc Trölsch ist als 1.Vorsitzender der JSG der Nachfolger von Tobias Markworth.

Markworth stand für das Amt des 1.Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung, bleibt der JSG aber als Trainer der E-Jugend dankbarerweise erhalten. Unterstützt wird Trölsch in der Zukunft von Benedikt Aselmeyer (TSV Schönhagen), der das Amt des 2.Vorsitzenden in der JSG einnimmt.
Komplettiert wird der Vorstand von Ralf Nolte (SC Volpriehausen), der das Amt des Kassenwart inne hat.
Der neue Vorstand dankt Tobias Markworth für seine geleistete Arbeit in der Vergangenheit für die JSG !
Der neue 1. Vorsitzende Marc Trölsch arbeitet auch in seinem Stammverein, dem TSV Bollensen, im Vorstand mit.
Zu den weiteren Stammvereinen der JSG Uslar/Solling gehören der TSV Schönhagen, TSV Sohlingen, Tuspo Kammerborn, SC Schoningen, VfB Uslar, SC Volpriehausen und der TSV Schlarpe.
GEMEINSAM wollen alle 8 Stammvereine mit dem neuen JSG Vorstand ein angenehmes und positives Umfeld für alle Kinder und Jugendliche in der Region schaffen.
Die JSG möchte den Spaß am Spiel mit dem Ball fördern unter dem Slogan "JSG Uslar/Solling – Stark in der Region!".
Vorgänger und Nachfolger weisen auch noch auf die geleistete Arbeit von Familie Idahl hin. Matthias und Ute Idahl haben lange Jahre für die JSG tolle Arbeit geleistet, sei es als Trainer, im organisatorischen Bereich oder auch im EDV Bereich, sie stehen der JSG zur neuen Saison aber nicht mehr zur Verfügung.
Für die Vergangenheit sprechen Markworth und Trölsch ein großes Dankeschön aus.
Der neue 1. Vorsitzende hat sich mit seinen Vorstandskollegen Aselmeyer und Nolte folgendes auf die Fahne geschrieben: "Neben dem Teamgeist steht die Vermittlung von Werten, wie Fairness, Respekt, Vertrauen und Toleranz sowie die Weiterentwicklung von sozialen Kompetenzen im Fokus unserer ehrenamtlichen Arbeit. Unabhängig vom jeweiligen Leistungsstand ist jede/jeder bei uns herzlich willkommen!"

Kontakt mit Marc Trölsch ist möglich unter Tel. 0176/43559372 sowie im Internet unter
www.jsg-uslar-solling.de
.                                                                                                      

 
                                                                                                         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


                                                                                                       

 

                                                                                                    
 Impressum  |  Login